Skip to main content
The best of pasta and cheese worlds, in a simple dish...

Nudelauflauf mit Gouda

Extra käsig, extra gebacken, extra schmackhaft. Das Beste aus der Welt der Pasta und des Käses, in einem einfachen Gericht...

Vorbereitungszeit 15 Minuten
Kochzeit 50 Minuten
Nudelauflauf mit Gouda

175g Spiralnudeln

2 Teelöffel Öl

1 mittelgroße Zwiebel (geschält und fein gehackt)

500g Rinder- oder Lammhack

4 Selleriestangen (fein geschnitten)

2 Teelöffel Mehl

400g gewürfelte Tomaten (aus der Dose)

1 Würfel Rinder- oder Lammbrühe (je nach verwendetem Fleisch)

Salz und Pfeffer (frisch gemahlen)

30g Butter

30g Mehl

300ml Milch

1 Teelöffel Senfpulver

60g Frico Gouda Käse (gerieben) (ODER Frico Liebling der Saison Frühling/ Mai/ Spätsommer)

Ofen auf 200°C vorheizen.

Nudeln in kochendem Wasser 10 – 14 Minuten zart und bissfest kochen (nach Packungsangabe), dann abgießen.

In der Zwischenzeit, Öl in einer Pfann erhitzen. Zwiebeln für 4-5 Minuten glasig dünsten. Hackfleisch und Sellerie hinzufügen und für 5 – 8 Minuten anbraten, bis das Fleisch gar ist. Gut umrühren.

 Mehl in die Pfanne geben und für eine Minute eindicken lassen Danach gestückelte Tomaten und 150 ml kochendes Wasser hinzugeben. Mischung zum Kochen bringen und gut umrühren.

Brühwürfel einrühren, dann Worcestershire-Sauce und Gewürze nach Geschmack hinzufügen und für 2 – 3 Minuten köcheln lassen.

Pfanne vom Herd nehmen und die abgegossenen Nudeln hinzugeben. Mischung in eine Auflaufform geben und gleichmäßig verteilen.

Butter in einer Pfanne zum Schmelzen bringen und Mehl einrühren. Für 2 – 3 Minuten kochen, bis sich eine Mehlschwitze gebildet hat. Nach und nach Milch hinzugeben, gut umrühren und zum Kochen bringen.

Pfanne vom Herd nehmen und Senfpulver und die Hälfte des Käses hinzugeben. Nach Geschmack würzen und über die Nudelmischung geben. Mit verbleibendem Käse bestreuen.

In der Mitte des Ofens für 30-40 Minuten backen bis der Auflauf goldbraun überbacken ist. Sofort servieren.

Stichworte